Springe zum Hauptinhalt der Seite
Illustration Chancen Vielfalt

Die Chancen und Herausforderungen von Vielfalt

Vielfältige Belegschaften bergen viel Potenzial für Unternehmen – wenn sie die richtigen Voraussetzungen schaffen. Ein Überblick über die Chancen und Herausforderungen.

Vielfältige Belegschaften können Unternehmen stark voranbringen. Es gibt allerdings auch Herausforderungen, wenn Menschen mit sehr unterschiedlichen Hintergründen zusammenarbeiten. Die Wissenschaft forscht intensiv dazu, unter welchen Voraussetzungen die Chancen oder die Herausforderungen überwiegen. Auch wenn es angesichts der Komplexität keine eindeutigen Befunde gibt, diskutiert die Forschung die folgenden Potenziale und Handlungsbedarfe:

Eindeutiger Vorteil einer Öffnung der Betriebe für eine vielfältige Belegschaft ist, dass damit auch ein größeres Angebot an Fachkräften zur Rekrutierung in Frage kommt. Zudem kann das Innovationspotenzial im Unternehmen wachsen, wenn Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Kompetenzen zusammenarbeiten. Denn von Diversität  geprägte Gruppen können auf eine höhere Zahl an Informationsnetzwerken zugreifen und ihre Entscheidungen damit an einer größeren Vielfalt  von Perspektiven ausrichten. Auch der Pool an Ideen und Fähigkeiten ist bei einer Gruppe von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen höher. Schließlich kann Vielfalt die Offenheit und Lernfähigkeit von Unternehmenskulturen insgesamt verstärken.

Andererseits haben Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen auch Kommunikationsbarrieren in vielfältigen Teams beobachtet. Sie lassen sich dadurch erklären, dass Menschen lieber mit Menschen interagieren, die ihnen ähnlich sind. Oft wird das als einfacher empfunden. Zudem entspricht der Wunsch nach Ähnlichkeit dem Bedürfnis nach sozialer Identifikation und Zugehörigkeit. Und auch Sprachbarrieren oder kulturelle Missverständnisse können die Kommunikation innerhalb der Belegschaft erschweren.

Wie die Potenziale der Vielfalt im Betrieb genutzt und Gruppenbildungen vermieden werden können, diskutieren im Doppelinterview Prof. Bertolt Meyer und Dr. Fritz Audebert.

Praxisbeispiele und Informationen zur Vielfalt

Sie interessieren sich dafür, wie genau sich Vielfalt als Erfolgsfaktor im Unternehmen verankern lässt? Hier finden Sie Tipps, Praxisbeispiele und weitere Informationen:

Feedback geben