Springe zum Hauptinhalt der Seite

Anna Kaiser

Geschäftsführerin und Gründerin von Tandemploy, Vice President Strategy & Innovation bei Phenom

Anna Kaiser

„Es muss in Zukunft darum gehen, Beschäftigten mehr Beweglichkeit, mehr Individualität in der Arbeitsgestaltung zu ermöglichen. Umso wichtiger ist es, dass diejenigen, die neues Arbeiten leben können, das auch tun. Um auf diese Weise gesamtgesellschaftliche Veränderungen anzustoßen.“

Nach einem Lehramtsstudium an der Universität Passau gründete Anna Kaiser im Bereich E-Commerce und war als geschäftsführende Gesellschafterin bei Bergjacke.de tätig. Anschließend arbeitete sie bei i-potentials, der Personalberatung für die digitale Wirtschaft. 2013 gründete sie mit einer Kollegin Tandemploy. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie Software, die Konzerne wie Mittelständler darin unterstützt, neue Strukturen und Arbeitsmodelle in die Praxis umzusetzen. Anfang 2022 wurde Tandemploy von Phenom, einem globalen HR-Technologieunternehmen, übernommen.

Anna Kaisers Themengebiete umfassen die digitale Wirtschaft, Start-ups, Gleichstellung und Wandel der Arbeitswelt.

Sie hat u.a. folgende Mitgliedschaften und Ehrenämter inne:

  • Ethikbeirat HR-Tech
  • Beirat „Junge Digitale Wirtschaft“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Vorsitzende des Ressorts „Zukunft der Arbeit“ des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW e.V.)
  • Gründungsmitglied des All-Female Investorinnen-Netzwerks encourageventures e.V.

Anna Kaiser wurde für ihre Arbeit über 25-fach ausgezeichnet. So ist sie ist laut „Personalmagazin“ eine der „40 führenden HR-Köpfe“, gehört als „LinkedIn Top Voice“ zu den einflussreichsten Influencerinnen, und sie wurde von „Edition F“ zu den „25 Frauen, die unsere Wirtschaft revolutionieren“, gekürt.

Im Juni 2022 wurde Anna Kaiser in den Rat der Arbeitswelt berufen.

Feedback geben